Babymassagekurs

Home / Babymassagekurs

Warum Babymassage?

Babys haben eine besonders Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe. Über die Berührungen erleben die Babys sich und ihre Welt. Berührung ist unsere erste Sprache und somit begleitet die Massage die Eltern der Frühgeborenen auf sanfte und spannende Art auf dem Weg zu einer tiefen Bindung zu ihren Kindern – eine Bindung, die für die Entwicklung von essentieller Bedeutung ist.

  • Stärkung der Bindung und der Kommunikation zwischen Eltern und Frühchen
  • Wohltuende Entspannung für die Babys und Eltern
  • Bessere Körperfunktionen der Baby (z.B. besserer Schlaf, weniger Blähungen)
  • Zeit und Raum füreinander und Freude aneinander
  • Austausch mit anderen Frühcheneltern über die erste Zeit gemeinsam daheim

Hier geht´s zum Flyer „Babymassage“

Babymassagekurs

Auch frühgeborene Kinder profitieren von der Babymassage. Um besonders den noch „aufwändigeren“ Frühgeborenen, die mit Sauerstoff oder Sonde entlassen wurden, aber auch allen anderen Eltern mit Frühgeborenen einen geschützteren Rahmen, der auch einen verständnissvollen Austausch untereinander ermöglicht wird 2 bis 3 Mal im Jahr ein Kurs in Zusammenarbeit mit der Elternschule der UFK Heidelberg angeboten.

Veranstaltungsdetails

Der Kurs findet in diesem Zeitraum immer Donnerstags von 11.45 Uhr bis 13:15 Uhr statt. Beginn: 16.06.2016